Fleischer ZSB

Fleischer ZSB S 5

Der Fleischer S 5 wurde Fahrwerksseitig mit Ikarus-Komponenten gebaut. Im KfZ-Brief wurde oftmals nur der Hersteller der Bodengruppe genannt. Als Typenbezeichnung wurde oft anstatt S 4 oder S 5 einfach "ZSB" eingetragen, über dessen Hintergrund nur spekuliert werden kann. Es ist nicht auszuschließen, dass dieses Kürzel für "Zweiachsiger Selbsttragender Bus" steht.

Baujahr:

1985

Hersteller:

Fritz Fleischer KG - Gera

Motor:

Schönebeck Diesel

Zylinder:

6 in Reihe

Leistung:

144 kW / 195 PS

Hubraum:

9.840 cm³

Länge:

12.000 mm

Breite:

2.500 mm

Höhe:

3.050 mm

Sitzplätze:

41

Vermietung:

Für alle Gelegenheiten auch Filmaufnahmen (mit Fahrer)

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.